Latest posts

Self love – love yourself

Selbstliebe, Egoismus, Selbstkritik, Zweifel, Nächstenliebe.
Überschätzt, gefordert, anerkannt?

Vor allem in der Weihnachtszeit scheinen wir uns verstärkt mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Frieden und Liebe.
Mit der Liebe ist das so eine Sache – vor allem sich selbst gegenüber. Was heißt Selbstliebe überhaupt?
Selbstverliebte Menschen sind nicht immer gerne gesehen. Sie werden oft als arrogant, egoistisch und überheblich eingestuft. Aber gibt es auch etwas dazwischen? Positive Selbstliebe? Ja klar!

Selbstakzeptanz zum Beispiel.

Sich selbst so nehmen wie man ist. Auf sich achtgeben, sich Gutes tun, sich etwas gönnen, sich wertschätzen. Den eigenen Wert erkennen, dankbar sein. Frieden schließen mit dem Ich. Das ist für mich Selbstliebe. Gar nicht so einfach. Gesellschaftliche Normen, vermeintliche Schönheitsideale, Social Media, etc. geben Akzente vor. Wir hadern mit uns, zweifeln. An unserem Körper, unserem Wissen, unserem Status, unserer Kompetenz.

Bist du in Frieden mit dir selbst, kannst du diesen auch anderen geben

An diesem Spruch ist was dran. Am Ende bestimmst DU und nur du allein weißt, was dich glücklich macht. Schließt du Frieden mit dir, fühlst du dich gut, bist in Balance und auch dein Umfeld nimmt dich anders wahr. Wenn du dir Frieden wünschst, handelst du auch danach und je mehr Menschen sich dafür einsetzen, desto stärker und friedlicher wird auch unser Miteinander. Unsere Gedanken, Gefühle, unser Handeln bestimmen letztlich unser Leben.
Ecken und Kanten machen uns liebenswert. Perfektion ist out. Nur wenn du Frieden mit dir selbst geschlossen hast, kannst du ihn auch nach außen transportieren – innerer Frieden schafft äußeren Frieden. So wie du bist, bist du großartig, einzigartig, unverwechselbar, wertvoll, wunderbar.

Are you in peace? I am.

Ich möchte meinen inneren Frieden in die Welt transportieren. Dem Frieden ein Gesicht geben. Liebe schenken und ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Armbändern von I am in Peace erinnern mich an diese Botschaft. An die Botschaft, Frieden zu transportieren – nicht darum zu kämpfen. I am in Peace ist mehr als nur ein Schmuckstück. Es ist ein Armband mit Botschaft, eine Einstellung die du nach außen trägst.
Bist auch du ein Freigeist, manchmal Querdenker, liebenswerter Weltverbesserer, aktiver Friedensbotschafter, unverbesserlicher Optimist – oder alles auf einmal? 🙂

Dann hilf auch du mit, dem Frieden ein Gesicht zu geben #givepeaceaface und das Positive in die Welt zu tragen. #spreadlove.
Mit meinem Code “MARINA” bekommst du 10% Rabatt auf deinen Einkauf und eine exklusive Geschenkverpackung gibt’s gratis dazu.
arrow

 

Be extraordinary and stay positive!
Deine Marina

 

*bezahlte Partnerschaft mit I am in Peace
20% des Verkaufserlös gehen an die
Kinderhilfsorganisation Mary´s Meals

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me on Instagram