Latest posts

Highlight zum Monatsende_ Update Kulinarischer Stammtisch Sachergrill

Es ist mal wieder an der Zeit für ein monatliches Update. Der Juni ist um und es war in diesem Monat wieder einiges los bei mir. Der krönende Abschluss in diesem Monat war mit Sicherheit die Einladung zum Kulinarischen-Stammtisch im Sachergrill Salzburg. Neben der kulinarischen Note


Besonderheiten im Sachergrill Salzburg

Die Sacher Hotels sind ja grundsätzlich dafür bekannt, ihren Gästen ein tolles Ambiente mit großartigen Speisen zu verwöhnen. Hier wird traditionellen Gerichten eine einzigartige Note verliehen und Gäste werden schlichtweg verzaubert – da wird garantiert jedes Essen zum Highlight.

Ein Besuch im Sachergrill Salzburg ist allein deshalb schon etwas Besonders, weil die gesamte Atmosphäre die Eleganz von vergangenen Zeiten ausstrahlt und diese spielerisch mit Trends von heute verknüpft wird. Beim Essen kann man den Blick über die gerahmten Bilder von früheren und aktuellen Buhlschaften und Jedermännern schweifen und den Zauber der Salzburger Festspiele auf sich wirken lassen.

Kulinarischer-Stammtisch

Im Abstand von drei Monaten, findet seit Kurzem der kulinarische Stammtisch des Sachergrills statt. Diese neue Idee erweitert das Angebot des Sachergrills und bietet eine besondere Gelegenheit für seine Gäste. Aufgrund der warmen Temperaturen vergangenen Freitag, konnten wir auf der Terrasse im Freien essen. Der Freitag war an sich schon ein sehr warmer Sommertag und so konnten alle Gäste die wunderbaren Gaumenfreuden von Küchenchef  Michael Gahleitner und seinem Team, bei einem lauen Lüftchen und mit Blick auf die Salzach genießen.

5 Gänge-Gaumengenuss

Beim Come-Together sind wir alle mit einem sommerlich-leichten Aperitif begrüßt worden, dem so genannten „Sacher Fiero“. Dabei hatte man schon die Gelegenheit, sich mit den anderen Gästen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Das Team des Sachergrills hat die Gäste sehr intelligent platziert, denn wir alle wurden so am Tisch verteilt, dass Gäste mit ähnlichen Interessen gegenüber und nebeneinander sitzen konnten. Ich habe das als sehr angenehme empfunden, da bei einer so großen Tafel mit unterschiedlichen Menschen immer eine gewisse Unsicherheit bestehen bliebt, ob die Gäste untereinander ins Gespräch kommen oder sich gut verstehen.

Interessante Gespräche, gute Laune, tolle Gäste

Wie gesagt, hat das Team des Sachergrills diese Aufgabe bravourös gelöst. Die Stimmung unter den Gästen war wirklich sehr gut, jeder ist sehr schnell mit seinem Tischnachbarn ins Gespräch gekommen und schon sehr bald kamen höchst interessante und amüsante Gespräche zu Stande. Damit war der Abend für mich nicht nur auf gesellschaftlicher Ebene ein voller Erfolg, auch das Menü hat mir richtig gut geschmeckt!

Im Grunde ist das ja auch das Ziel eines Stammtisches, dass man sich miteinander unterhält, sich austauscht, über Themen diskutiert und einfach eine schöne und lustige Zeit miteinander verbringt. Die leckeren Speisen sind dazu noch das i-Tüpfelchen.

Wie schon angemerkt, ist das Ambiente der Sacher Hotels an sich schon einen Besuch wert. In Kombination mit dem 5 Gänge Menü beim Kulinarischen Stammtisch im Sachergrill ist es wirklich ein Erlebnis. Egal ob mit Freunden, Familie oder Geschäftspartnern, der Kulinarische-Stammtisch ist zu zweit oder in der Gruppe sehr zu empfehlen.

Ich habe hier die Speisenfolge nochmal für euch zusammengefasst

  • Grüne Köstlichkeiten aus der Region
  • Die ersten Pilze
    und Aberseer Schaffrischkäse
  • Seesaibling
    Karotte, Gurke und Koriander
  • Mariniertes Flanksteak
    Grillgemüse, Sauerrahm und Folienerdäpfel
  • Zitronentarte
    zweierlei Erdbeeren und Thymiangranitée

Zu den einzelnen Speisen können Gäste eine Getränkebegleitung anfordern. Diese Getränke sind speziell auf die Speisen abgestimmt.

Fazit

Das Sacher zeichnet sich durch Eleganz, Zuvorkommenheit, Stil, Einzigartigkeit und Genuss-Momente aus, die auf faszinierende Art und Weise die traditionelle österreichische Küche mit kreativen Einflüssen auf ein neues Level heben. Danke an Michael Gahleitner und das gesamte Team des Sachergrills Salzburg und an die Sacher Hotels für die Einladung zu diesem besondern Event!

Alle, die in Salzburg eine Veranstaltungen in einem besonderen Rahmen feiern, ein gemeinsames Essen zu etwas Besonderem machen, oder einfach eine schöne Zeit mit interessanten Menschen verbringen und sehr gut Essen möchten, denen kann ich den Sachergrill samt kulinarischem Stammtisch wärmstens empfehlen.

Alle Infos zum Stammtisch und der Anmeldung findet ihr hier

Be extraordinary and stay positive!
Deine Marina

*Werbung in Zusammenarbeit mit Sacher Salzburg

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow me on Instagram